Schule

Farblehre
 

über mich

 
 
 
 Drachenbanner
zurück ] Licht und Farbe ] Farbkreis ] Farbkontraste ] [ Begriffe der Farblehre ] Farbwirkungen ]

Rainer Weidenhillers Homepage

 

 

Begriffe der Farblehre

 

Grundfarben Helligkeit
Sättigung Farbtonbezeichnung
zurück

 

Grundfarben

Als Grundfarben werden diejenigen Farben bezeichnet, die nicht durch Mischen hergestellt werden können.
In der additiven Farbmischung sind dies:
Cyan, Magenta und Gelb

cyan magenta gelb

Helligkeit

Die Helligkeit eines Farbtons wird durch die Menge des Lichtes bestimmt. Enthält ein Farbton mehr Weißanteile, wird mehr Licht reflektiert und er erscheint somit heller.

hell dunkel

Sättigung

Als Sättigung wird der Grad der Buntheit einer Farbe bezeichnet. Je reinbunter die Farbe ist, desto gesättigter ist sie.
Wird sie z.B. mit ihrer Komplementärfarbe gemischt, wird sie trüber bzw. stumpfer.

rein trüb

Farbtonbezeichnung

Dadurch wir ein Farbton näher bestimmt. Im nebenstehenden Beispiel handelt es sich bei beiden Farben um Grün.
Links: Gelbgrün (der Gelbanteil ist höher als der Blauanteil 
Rechts: Blaugrün (der Blauanteil ist höher als der Gelbanteil 

gelbgrün blaugrün

 

 

 

GOWEBCounter by INLINE

HOME

 

last update :

17.07.2006